EN | FR

Carta Rallye 2020

Marokko, 28. März - 04. April 2020

ERGEBNISSE (folgt)
LIVE TRACKING (folgt)

Die Carta Rallye

  • Die Carta Rallye ist eine Amateur-Rallye in Marokko, die für alle zugänglich ist, mit 2 Kategorien, CROSS COUNTRY und GPS CUP.
  • Die Carta Rallye ist offen für Allradfahrzeuge, Lastwagen (nur GPS CUPs), 2WD-Buggies und SSV.
  • 7 Tage Offroad mit wechselnden Biwaks und Hotels.
  • Eine internationale Organisation mit mehr als 50 Mitarbeitern (Orga).
  • Ein internationales medizinisches Team mit langjähriger Erfahrung im Rallye-Raid.
  • Ein Team von Journalisten, Fotografen und Kameraleuten, die für Sie und Ihre Sponsoren Berichte, Fotos, das Rallyebuch und unvergessliche Videos produzieren.
  • Ein Medienteam füttert täglich soziale Netzwerke.
  • Du bist frei, eine 100% weibliche, 100% männliche, 100% gemischte Crew zu bilden!
  • Alle Teilnehmer der Carta Rallye CROSS COUNTRY und GPS CUP treffen sich in Biwaks, Hotels, Mahlzeiten, Briefing,.... und profitieren von der gleichen Professionalität unseres Organisationsteams.
  • Die technischen und administrativen Kontrollen werden auf der D-1 des Rennstarts direkt in Marokko durchgeführt. Es liegt an Ihnen, mit dem Boot oder Flugzeug zu kommen, wobei die Hauptsache ist, dass Sie Ihr Fahrzeug finden, wenn Sie es zum Abfahrtsort des Rennens transportieren lassen, der Ihnen mitgeteilt wird.
  • Sie besitzen kein Fahrzeug und möchten teilnehmen? Wir können Ihnen Adressen von Vermietern in Frankreich und Marokko empfehlen.

Carta Rallye 2020

Eine Rallye - Zwei Rennen
Cross Country & GPS Cup

CROSS COUNTRY


Die Rallye-Raid-Herausforderung in Nordafrika! Ein knallhartes Rennen mit klassischer Roadbook-Navigation über ca. 2.500 Kilometer Spezialetappen. Viele unterschiedliche Terrains sowie eine internationale Rennathmosphäre sind typisch für die die Carta Rallye.


Zusätzlich zu den bisherigen Klassen gibt es eine Klasse für "historische" Fahrzeuge vor 1990 und Fahrzeuge von 1990 bis 2001.

GPS Cup mit 2 Kategorien


Ein Rennen von etwa 1.000 km Länge, das weder ein altmodischer Navigationswettbewerb mit Karte und Kompass, noch ein Geschwindigkeitswettbewerb ist. Ziel ist es, alle pro Tag angegebenen GPS-Punkte in einer begrenzten Zeit (8 bis 10 Stunden pro Tag) mit möglichst wenigen km zu erreichen. Sieger ist das Team, welches die kürzeste Strecke fährt. Die Navigation erfolgt mit einem GPS-Gerät Ihrer Wahl. Es wird nicht klassisch nach Roadbook navigiert.

Sie müssen kein Rallye-Experte sein, um am GPS CUP Event teilzunehmen. Diese Kategorie ist für alle Fahrzeugtypen (4x4, 2x4, SSV oder LKW) offen.

GPS CUP Expert


Die schwierigste Kategorie - Sie haben weniger GPS-Punkte pro Tag und das Gelände ist schwieriger. Gute Kenntnisse in der topographischen Kartenlesung sind ebenso unerlässlich wie eine fortgeschrittene Offroad-Erfahrung. Deshalb sind die Anforderungen an Ihr Fahrzeug höher.

Hier sind die Hauptmerkmale dieser Kategorie:

  • Rangliste: ja
  • Entfernung: 120 - 150 km/Tag (ohne Verbindungen)
  • Anzahl der zu validierenden GPS-Punkte pro Tag: 15 bis 20
  • Nachtetappe: ja
  • Gelände: Überwiegend abseits der Piste, Dünen
  • Überrollkäfig: empfohlen
  • Renngurte: empfohlen
  • Helme: Pflicht

GPS CUP Adventure


Die ideale Kategorie für einen Einstieg in die Navigation mit GPS, Pisten, Sand und kleinen Dünen. Der Kurs ist besser auf Ihre Fahrzeuge abgestimmt.


Hier sind die Hauptmerkmale dieser Kategorie:

  • Rangliste: ja
  • Entfernung: +/- 100 km/Tag (ohne Verbindungen)
  • Anzahl der zu validierenden GPS-Punkte pro Tag: 20 bis 30
  • Nachtetappe: ja
  • Gelände: überwiegend Pisten
  • Überrollkäfig: empfohlen
  • Renngurte: empfohlen
  • Helme: nicht verpflichtend

KONI CHALLENGE

ERLEBEN SIE EIN EINZIGARTIGES ABENTEUER BEI CARTA-RALLYE 2020: TEILNAHME AN DER KONI-CHALLENGE ZU EINEM AUßERGEWÖHNLICHEN PREIS.


Teilen Sie dieses sportliche Erlebnis mit Ihren VIP-Kunden, Interessenten und Partnern.
Nutzen Sie dieses Vorzugsangebot, dass Folgendes beinhaltet *:



  • Ein Pilot- / Copilot-Paket
  • 7 Tage Rennen vom 28. März bis 4. April 2020 (einschließlich Frühstück und Abendessen)
  • Unterbringung: 2 Biwaks mit eigenem Zelt, 2 Übernachtungen im Berberzelt oder
  • Hotel in Mehrbettzimmern, 3 Übernachtungen im Hotel Pacha oder Dar Azawad in Mehrbettzimmern
  • Spot Me
  • Live-Überwachung der Teams auf der Website der Carta Rallye
  • Medizinisches Team und Hubschrauber
  • Preisverleihung
  • Die Fahrzeuge müssen mit KONI-Stoßdämpfern ausgestattet sein und in unseren Farben beklebt sein.


* Änderungen vorbehalten - Übernachtungskosten vor und nach der Rallye, Reise nach Marokko und
die Rückfahrt, die Rückfahrt mit dem Boot für die Crew und das Auto, die nicht im Paket enthaltenen Verpflegungskosten, die Autovermietung, der Treibstoff, der Kraftstoff, die
Persönliche Ausgaben, Getränke, Ersatzteile, Unfallskosten, Fahrzeugversicherung sowie Kautionskosten sind nicht enthalten.

THE KONI CHALLENGE IS POWERED BY:

CARTA HISTORIC CHALLENGE

Bei Carta Rallye 2018 zum ersten Male eingeführt, konnten wir uns über viele historische Fahrzeuge in Wertung freuen. Das setzen wir gerne fort. Alle Fahrzeuge bis Baujahr 1990 sind willkommen.

Die drei besten Teams in historischen Fahrzeugen werden mit einem eigenen Pokal geehrt.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Carta Historic Challenge ist der Start in der Cross Country Kategorie.

CARTA GIRL'S CHALLENGE

Wie schon in den letzten Jahren freuen wir uns über eine sehr große Anzahl von Damen bei der Carta Rallye. Sehr schnelle Damen!


Voraussetzung für die Teilnahme an der Carta Girl's Challenge ist der Start in einer folgenden Kategorien:

  • Cross Country
  • GPS CUP Expert
  • GPS CUP Adventure

DIE CARTA GIRL'S CHALLENGE HILFT:

Bereits im dritten Jahr zeigen die Mädchen bei der Carta Rallye ihre Unterstützung im Kampf gegen Brustkrebs.

SICHERHEITSKONZEPT

Sicherheit wurde bei der Carta Rallye schon immer ganz groß geschrieben.

Seit 2018 wurde unsere medizinische Flotte um einen Hubschrauber erweitert. Zehn Mediziner stehen auf den Etappen bereit, sollte der Ernstfall einmal eintreten. Diese sind strategisch immer so positioniert, dass die Ärzte binnen kürzester Zeit am Ort eintreffen. Über das Spot-Me Tracking können die Teilnehmer bei technischen und ernsthaften gesundheitlichen Problemen sofort Hilfe rufen. Der Standort wird per GPS-Position direkt an die Bergung oder die Rettungskräfte übermittelt.

Wichtiger Teil unseres Sicherheitskonzept sind auch die täglichen Fahrerbesprechungen. Diese werden mehrsprachig in englisch, französisch und deutsch durchgeführt und informieren über alle sicherheitsrelevanten Details für die folgende Etappe.

Ausstattung
Medizinische Flotte 1 Helikopter, 4 geländegängige Rettungsfahrzeuge
Medizinisches Personal 7 Ärzte, 3 Paramedics
Tracking Spot-Me (Live Tracking)
Bergung 2 geländegängige Bergungs-LKW

Meine erste Rallye überhaupt, aber bestimmt nicht die letzte. Es hat riesigen Spaß gemacht. Die Carta ist Abenteuer pur. Hart aber herzlich.


HEIKE VON BARGEN
GPS Challenge Expert, SSV  (Team 501)

FEEL THE ADRENALINE!

CARTA RALLYE LTD.
58 Dartnell Park Road
West Byfleet
KT14 6PX
Großbritannien

Organisator: Chris Armelin
Telefon: 0044 7966207715
ca@rallye-carta.com

Benutze unser Kontaktformular um uns eine Nachricht zu senden.



THANKS TO OUR SPONSORS

CREDITS

Pictures by Actiongraphers
Website made by drygoods


Copyright by CARTA RALLYE LTD.

All images, if not different indicated, are shot by our photographers. Using them without our permission is illegal and violates our copyright. The Carta Rallye uses satellite livetracking technologies from SPOT® (Device + Service) and geotraq® (Webapp).

SOCIAL MEDIA

Stay tuned and follow our Social Media Channels now.